News

  • Sammeln Sie mit:

Der Sportabzeichentag

Datum: 16.06.2015 Autor: Dirk Zimmermann Kategorie: News

01

Am 28. Mai 2015 fand ein gemeinsamer Sportabzeichentag der Grund- und Regelschule Berlstedt statt. Jeder Schüler der Klassen 1 bis 9 konnte in verschiedenen Disziplinen zeigen, was er kann, um das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze zu erringen. Die für das Sportabzeichen wichtigen Stationen waren das Seilspringen, der Schlagballweitwurf, der Standweitsprung, der Weitsprung sowie der Sprint über 30m/ 50m oder 100m. Hinzu kamen acht Spielstationen, die von Lehrerinnen der Regelschule, Schülern der 10. Klasse und Mitgliedern des Sportvereins TSV 1914 Berlstedt/Neumark betreut wurden.

Da auch das Wetter mitspielte, konnten sich alle über eine gelungene Veranstaltung freuen. Alle Beteiligten beschlossen einstimmig:

Das machen wir im nächsten Schuljahr wieder!

Ein großer Dank gilt den Sportlehrern der Schulen, die diesen Tag organisiert haben sowie den Schülern, Erzieherinnen und Lehrern, die die Gruppen begleiteten und die einzelnen Stationen betreuten. Vielen Dank den Schülern der 10. Klasse. „Ihr habt den Sportabzeichentag tatkräftig unterstützt und wart tolle Helfer!“

Besonders bedanken möchten sich die Grund- und Regelschule Berlstedt bei unserem ortsansässigen Sportverein TSV 1914 Berlstedt/Neumark. Ohne die Bereitstellung des gut gepflegten Sportplatzes und der angrenzenden Sportanlagen wäre unsere Veranstaltung so nicht möglich gewesen. Danke auch an die Helfer des Kreissportbundes Weimarer Land, die unseren Tag durch Materialien und fleißige Mitarbeiter unterstützten. Auch sie haben ihre Bereitschaft für das nächste Jahr signalisiert.

Sport frei und auf ein Neues im Jahr 2016!
Die Kollegien der Grund- und Regelschule Berlstedt

Foto: Manuela Gössel