News

  • Sammeln Sie mit:

Der Zirkus „Aron“ in Berlstedt

Datum: 26.06.2015 Autor: Dirk Zimmermann Kategorie: News

03

In der Woche vom 18.05.-22.05.2015 fand unsere Projektwoche statt. Bereits am Sonntag, dem 17.05.15, wurde mit Hilfe engagierter Eltern das große blaue Zirkuszelt aufgebaut.
Am Montag gingen alle Schüler in das Zirkuszelt, um die Zirkuskünstler kennen zu lernen. Sie überraschten alle und zeigten uns tolle Kunststücke, wie z.B. das Jonglieren von Keulen und Reifen oder die Akrobatikübungen an den russischen Seilen und am brennenden Hula Hop-Reifen. Es gab auch einen CLOWN, der uns alle zum Lachen gebracht hat. Ein weiterer Höhepunkt war ein Feuerspucker, der uns ordentlich eingeheizt hat. Nach der Vorstellung waren alle Schüler voller Vorfreude auf die kommenden Tage.

Am Dienstag wurde es dann ernst und folgende Zirkusnummern konnten gewählt werden:

  • Tellerdreher,
  • Seiltänzer,
  • Akrobaten,
  • leuchtende Tücher,
  • Hula Hop- Tänze mit Reifen,
  • Clowns und Zauberer.

Nach einer problemlosen Aufteilung in die einzelnen Gruppen ging es los. Jede Gruppe übte fleißig und konzentriert an ihrem Kunststück.

Am Mittwoch wurde weiter fleißig geprobt und man merkte, dass die Zirkusdarsteller immer besser und sicherer in ihren Übungen wurden. Auch darum hatten alle Schüler sehr viel Freude. Hinzu kam, dass die „echten“ Zirkuskünstler die Grundschüler super motivieren konnten und so lange geübt wurde, bis jeder mit seiner Übung zufrieden war.

Am Donnerstag setzte für eine Gruppe die große Aufregung ein: Die Generalprobe stand an. Über 100 Zuschauer (auch mehrere Kindergartenkinder nahmen teil), waren begeistert von der Vorstellung. Schließlich folgte am Nachmittag der große Auftritt vor etwa 300 Zuschauern im vollbesetzten Zirkuszelt. Wir wurden im Vorhinein geschminkt und bekamen unsere Kostüme an. Alles klappte problemlos und nach dem großen Finale gingen wir überglücklich nach Hause.

Der Freitag war dann auch für die zweite Gruppe aufregend, zunächst die Generalprobe morgens und dann am Nachmittag der große Auftritt vor Eltern, Omas und Bekannten. Auch hier klappten alle Kunststücke hervorragend und so endete die Projektwoche am 22.05.15 gegen 18.00 Uhr.

Wir haben diese aufregenden Tage genossen und sind allen dankbar, die uns diese Projektwoche ermöglicht haben, vor allem den Trainerinnen und Trainern vom Zirkus „Aron“ sowie der Gemeinde Berlstedt, die uns den Platz für das Zirkuszelt zur Verfügung gestellt haben. Hoffentlich bleibt es nicht das letzte Mal, dass ein Mitmachzirkus bei uns in Berlstedt Station gemacht hat.
Ein besonderes Dankeschön geht an alle Eltern, die beim Auf- und Abbau des Zirkuszelts mitgeholfen haben.