News

  • Sammeln Sie mit:

Erfolgreicher Wettbewerb

Datum: 07.10.2016 Autor: Dirk Zimmermann Kategorie: News

Siegerfoto Leichtathletkteam

Am 28.09.2016 fand im Apoldaer „Hans-Geupel-Stadion“ der erste Schulsportwettbewerb des Schuljahres für die Grundschulen statt. Bei dem Leichtathletikwettkampf, bestehend aus 30 m Sprint, Ballweitwurf und Weitsprung, ging unsere Grundschule als Titelverteidiger an den Start.

Auch in diesem Jahr wollten wir wieder erfolgreich teilnehmen und gute Einzel- und Mannschaftsergebnisse erreichen. 12 Kinder, jeweils 3 Jungen und 3 Mädchen aus Klasse 3 und 4, gingen bei recht warmen aber sehr windigem Wetter in Apolda an den Start. Besonders bei der abschließenden Biathlon-Staffel, bestehend aus paarweisem Laufen und Zielwerfen, sorgte der starke Wind für einige Fehlwürfe und viele Strafrunden. Unsere Staffelmannschaft kam mit den Bedingungen recht gut zurecht und konnte in 8:03,00 Minuten einen tollen 2. Platz erreichen.

Auch in den Einzeldisziplinen zeigten unsere Starter wieder gute sportliche Leistungen und so stand nach dem Zusammenrechnen aller Punkte und dem Staffelresultat für unsere Schule wieder der 1. Platz fest. Der Wanderpokal des Kreises Weimarer Land verbleibt somit für ein weiteres Jahr an unserer Grundschule. Leonie Vey (Platz 2 bei den Mädchen Klasse 3) und Elyn Radtke (Platz 3 bei den Mädchen Klasse 4) durften sogar in der Einzelwertung Medaillen mit nach Hause nehmen.

Wir wünschen uns natürlich, dass es bei den nächsten Wettbewerben (Stadtlauf und Zweifelderball- Turnier) ähnlich erfolgreich weitergeht.

Zu unserem Team gehörten: Charlotte Schmidt, Leonie Vey, Felicitas Oppermann (Mädchen Klasse 3), Henning Klever, Jonas Reimann, Jeremy Riedel (Jungen Klasse 3), Josy Beckmann, Selina Eichler, Elyn Radtke (Mädchen Klasse 4), John Methe, Gustav Hiese, Luca Henkel (Jungen Klasse 4)
Betreuer: Franziska Barth und Dirk Zimmermann

Berlstedt, 01.10.2016

Erfolgreicher Sportwettbewerb